Zäune

Schmuckzäune

  • Stäbe sind an den Kreuzpunkten verschweißt
  • Maschenweite 50 x 200 mm
  • Ornamente werden in der 1. Masche (mit Unter- oder Oberbogen in der 2. Masche) von oben eingeschweißt, nachdem der senkrechte Draht entfernt wurde.


 

Schmuckzäune auf Anfrage
Telefon: 02922/866680
Fax: 02922 / 866681
E-Mail: info@zaun-rupp.de
Oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular!
Öffnungszeiten: nach Terminabsprache